Lernfeld 8

Technikerinnen und Techniker bauen Technische Anlagen und Maschinen aller Art für unterschiedliche Anwendungszwecke. Die mögliche Einsatzbreite erstreckt sich dabei über alle Bereiche der Fertigungs- und Verfahrenstechnik, den Konstruktionsbereich, die Produktionsprogrammplanung und -steuerung einschließlich des Qualitätsmanagements sowie die Materialwirtschaft und den Vertrieb.

Im Lernfeld 8, welches dem fachrichtungsbezogenen Lernbereich des „Betrieblichen Managements“ zugeordnet ist, liegen die Schwerpunkte in erster Linie in der Gestaltung und Optimierung von Geschäftsprozessen. Als angehende Technikerinnen und Techniker gestalten, planen, steuern und überwachen Sie den Informations- und Materialfluss vom Auftragseingang über die weiteren Stufen des Herstellungsprozesses bis hin zur Nutzung beim Kunden. Sie beschäftigen sich mit verschiedenen Investitionsmaßnahmen, planen die Minimierung der Herstellkosten, des Produktionsaufwandes, der Bestände und der Durchlaufzeiten, was letztlich zur Maximierung der Qualität, des Lieferservices und des Gewinns führt.